Die Tierarztpraxis am Saussbach - das sind in erster Linie

 

 

… und Elke Pfeiffer:

- unterstützt mich in der täglichen Praxis und assistiert bei den Operationen. Ausserdem betreut sie den Hundeverein Woidhund e.V..

Gudrun Schmidwenzl:

- übernimmt neben der allgemeinen Unterstützung in der Praxis einen großen Teil der Verwaltungsaufgaben.

Untergebracht sind wir in den großzügigen Räumlichkeiten eines relativ neuen Gebäudes, das spezifisch für die Belange des tierärztlichen Praxisbetriebes geplant worden ist.

In diesem Warteraum werden Sie begrüßt. Hier können Sie Ihre Vierbeiner wiegen und finden ausserdem eine Vielzahl allgemeiner Information am „Schwarzen Brett“ (das bei uns weiß ist), Fachzeitschriften, in Form von Broschüren oder Berichten zur Praxis selber.

Meist werden Sie dann in den Behandlungsraum 1 geleitet. Dort erfolgen die Untersuchung und kleinere OP-s.

Unser Behandlungsraum 2 vereint OP-Bereich und Labor. Hier besteht die Möglichkeit zur Ultraschalldiagnose und EKG.

Daran schließt sich der Röntgenraum an. Die leistungsfähige Anlage bietet ein außergewöhnlich hohes Niveau an Untersuchungsmöglichkeiten.

Wer sind wir

Sprechstunde

So finden Sie uns

Kleintiere und Vögel

Nutztiere

Pferde

Röntgen

Labor

Zahnmedizin

Apotheke

Ernährungsberatung

Leistungen

Praxis

Shop

Allgemein gültiges Symbol für "Tierarzt"Landschaftsbild - Saussbach und Buchberger Leithe als Header zur Website der Tierarztpraxis am Saussbach, Freyung

Hundeerziehung

Links

Praxisinformationen

Sitemap

Impressum

Tierarztpraxis

am Saussbach

Logo der Tierarztpraxis am Saussbach, Freyung

Maren Bestmann-Auchter:

Ich will, daß es Ihre Schützlingen gut geht!

Meine Approbation als Tierärztin habe ich 1987 an der Tierärztlichen Hochschule Hannover erworben.

Danach war ich lange Jahre in Gemischtpraxen tätig. Sehr umfangreiches Wissen konnte ich mir aus der intensiven Milchviehhaltung aneignen.

Neben der Schulmedizin setze ich dort, wo es  sinnvoll erscheint, auch homoöpathische Verfahren ein. Neben der schonenden schnellen Regeneration können so gerade in der Nutztierhaltung Wartezeiten vermieden werden.

Mit der Gründung der Saussbachpraxis im Jahre 2004 machte ich mich schließlich selbstständig.

Wie es zum Namen der Praxis kam, erfahren Sie übrigens in meinen Praxisinformationen.